Ausbildung 2019-08-04T15:15:55+00:00

Ausbildung

Eine fundierte Ausbildung – die optimale Basis für die gemeinsame Arbeit!
Seit 20 Jahren bilden wir Menschen und ihre Hunde zu professionellen Teams aus.

Die Therapie-/Pädagogikbegleithundeausbildung richtet sich an Fachkräfte aus den Bereichen Pädagogik, Therapie, Medizin, Pflege, u.a.

Die Besuchsbegleithundeausbildung richtet sich an Menschen, die sich im Rahmen einer ehrenamtlichen Tätigkeit mit ihren Hunden sozial engagieren, z.B. durch Besuche in Senioreneinrichtungen oder als Lesebegleithundeteam in Schulen.

Erste Erfahrungen in Bezug auf die Ausbildungen machen Menschen bereits mit ihren Welpen/Junghunden. Im Start up Programm werden altersentsprechend erste praktische Basiskompetenzen vermittelt, die nützlich für die spätere Ausbildung sein können.

Therapiebegleithunde

Mensch & Hund im Therapeutischen Einsatzbereich, in Praxis, Klinik, Wohneinrichtung, Hospiz, Kindergarten, Schule, u.a.m.

Zur Ausbildung

Pädagogikbegleithunde

Mensch & Hund im zielgerichteten Einsatz in der Schule, im Kindergarten, Kindertagesstätte

Zur Ausbildung

Besuchsbegleithunde

Mensch & Hund als Besuchsteam in Einrichtungen der Seniorenhilfe, der Behindertenhilfe, in Schulen oder Kindergärten.

Zur Ausbildung

Welpen/Junghunde-Einstimmung

Mensch & Hund stimmen sich durch erste spielerische Erfahrungen auf einen möglichen Ausbildungsschwerpunkt ein.

Zur Ausbildung