Einstieg 2022-09-30T10:41:52+02:00

Einstieg

Der Einstieg in alle Ausbildungsbereiche (Therapie-/Pädagogik-/Besuchsbegleithundeteam) erfolgt über die Teilnahme an einem Einsteigertag.

Tagesprogramm:

  • Vorstellung der Ausbildungsbereiche
  • Organisatorisches
  • Theoretische Basisinformationen zum Thema „Mensch – Hund – Teams im „Therapeutischen-/Pädagogischen-/oder Besuchsbegleithundeeinsatz“
  • Wissenschaftliche Hintergründe
  • Abgrenzung der jeweiligen Bereiche
  • Praktische, ausbildungsbezogene Übungen zum „Hineinschnuppern“ und „Einfühlen“ in die möglichen Ausbildungsbereiche , „Ideensammlung“ für das persönliche Vorhaben
  • Einzelanalyse der Mensch – Hund – Teams/Prüfung auf Eignung für den gewünschten Ausbildungszweig
  • Fragen der Interessenten

Die teilnehmenden Teams haben i.d.R. Erfahrungen mit diversen Trainingsansätzen. Neben den o.g. Inhalten bietet der Einsteigertag eine gute Möglichkeit für ein gegenseitiges Kennenlernen. In den praktischen Einheiten haben Sie die Möglichkeit die Schulungsansätze zu beobachten und auch selbst mit Ihrem Hund zu erleben. Hier werden spezielle ausbildungsbezogene Basisübungen aus den Bereichen „Basisfähigkeiten Grundgehorsam, Duldung/Toleranz gegenüber diversen Reizen, achtsame Kontaktgestaltung zum Menschen und ausbildungsbezogene Beschäftigungsmöglichkeiten“ vorgestellt und praktisch durchgeführt. Somit können Sie prüfen, ob diese Herangehensweise Ihren Vorstellungen entspricht.

Die teilnehmenden Teams bekommen nach der Analyseeinheit eine persönliche Einschätzung durch die Trainerinnen des Lernzentrums für Mensch & Hund. Bei positiver Rückmeldung ist eine Anmeldung für den gewünschten Ausbildungsbereich möglich.

Die Teilnahme am Einsteigertag ist auch ohne die konkrete Planung der Anmeldung zu einer Ausbildung möglich.

Termine 2023

12. Februar
18. Juni

Die Überprüfung auf eine Eignung für die Ausbildung zum Therapie-/Pädagogik oder Besuchsbegleithund erfolgt durch eine Einzelanalyse.
In diesem Rahmen lernen wir uns kennen, wir stellen unsere Trainingsansätze vor und Sie können erste ausbildungsspezifische Übungen gemeinsam mit Ihrem Hund kennen lernen.
Auf dieser Basis legen wir die Eignung des Mensch Hund Teams für die jeweilige Ausbildung fest.

Dauer    1,5 – 2 Stunden

Kosten   75,00 €

    Daten des Hundebesitzers

    Name

    Vorname

    Alter

    Straße und Hausnummer

    Postleitzahl und Wohnort

    Ihre E-Mail-Adresse

    Ihre Telefon-Nummer

    Daten des Hundes

    Name

    Alter

    Geschlecht (Bitte auswählen):

    Rasse/Rasseanteile

    Bisherige Trainingserfahrungen

    Gewünschter Ausbildungszweig (Bitte auswählen):

    Gewünschter Einsatzbereich:

    Hiermit melde ich mich verbindlich für folgenden Termin an (Bitte auswählen):

    Anmerkungen (Optional):

    Dem Teilnehmer ist zur Kenntnis gebracht worden, dass das Lernzentrum für Mensch & Hund keinerlei Haftung für Unfälle, Diebstähle, Krankheitsfälle, Sachschäden oder sonstige Schadensfälle übernimmt.
    Der Hund ist haftpflichtversichert. Für Schäden, die ein Teilnehmer oder dessen Hund verursacht, haftet er selbst. Die Teilnahmebedingungen wurden gelesen und akzeptiert.